440 Edelstahlfolie
  1. Heim » unsere Produkte » Edelstahlfolie » Edelstahlfolie der Serie 400 » 440 Edelstahlfolie
440 Edelstahlfolie

440 Edelstahlfolie

Ein dünnes Blech oder Band aus rostfreiem Stahl, bekannt als Edelstahlfolie, wird häufig in einer Vielzahl kommerzieller und industrieller Anwendungen verwendet. Zusammensetzung: Der Hauptbestandteil der Edelstahlfolie ist Edelstahl, eine Legierung bestehend aus Eisen, Chrom und anderen Bestandteilen. Die am häufigsten verwendeten Edelstahlsorten für die Folienherstellung sind 304 und 316L.

Dienstleistungen

WHut ist Sschmerzlos Steel FÖl?

Ein dünnes Blech oder Band aus rostfreiem Stahl, bekannt als Edelstahlfolie, wird häufig in einer Vielzahl kommerzieller und industrieller Anwendungen verwendet.

Zusammensetzung: Der Hauptbestandteil der Edelstahlfolie ist Edelstahl, eine Legierung bestehend aus Eisen, Chrom und anderen Bestandteilen. Die für die Folienherstellung am häufigsten verwendeten Edelstahlsorten sind 304 und 316L.

Eigenschaften: Hohe Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Hitzebeständigkeit sind nur einige der vorteilhaften Eigenschaften, die Edelstahlfolie besitzt. Es lässt sich gut formen und ist nicht magnetisch.

Oberflächenveredelungen: Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, wird Edelstahlfolie in verschiedenen Oberflächenveredelungen angeboten. Dem Edelstahl wird Chrom zugesetzt, um eine unsichtbare, aber dennoch schützende Beschichtung zu erzeugen, die die Korrosions- und Rostbeständigkeit der Folie erhöht.

Breite und Dicke: Je nach Verwendungszweck gibt es Edelstahlfolie in verschiedenen Breiten und Stärken. Es kann von dickeren Blechen bis hin zu extrem dünnen Folien (z. B. 0.002 Zoll Dicke) reichen.

Verfügbarkeit: Eine Vielzahl von Großhändlern und Anbietern von Metallbearbeitungsprodukten bieten Edelstahlfolie zum Online-Kauf an.

Eigenschaften: Hohe Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Hitzebeständigkeit sind nur einige der vorteilhaften Eigenschaften, die Edelstahlfolie besitzt. Es lässt sich gut formen und ist nicht magnetisch.

Oberflächenveredelungen: Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, wird Edelstahlfolie in verschiedenen Oberflächenveredelungen angeboten. Dem Edelstahl wird Chrom zugesetzt, um eine unsichtbare, aber dennoch schützende Beschichtung zu erzeugen, die die Korrosions- und Rostbeständigkeit der Folie erhöht.

Breite und Dicke: Je nach Verwendungszweck gibt es Edelstahlfolie in verschiedenen Breiten und Stärken. Es kann von dickeren Blechen bis hin zu extrem dünnen Folien (z. B. 0.002 Zoll Dicke) reichen.

WHut ist 440 Sschmerzlos Steel FÖl?

440-Edelstahlfolie bezieht sich auf eine bestimmte Art von Edelstahlfolie, die aus der 440-Serie von Edelstahllegierungen hergestellt wird. Die Serie 440 ist für ihren hohen Kohlenstoffgehalt bekannt, der zu ihrer hervorragenden Härte und Verschleißfestigkeit nach der Wärmebehandlung beiträgt. Zusammensetzung: 440-Edelstahlfolie besteht hauptsächlich aus Eisen, Chrom und einem hohen Kohlenstoffgehalt. Die häufigste Sorte in der 440er-Serie ist 440C, die den höchsten Kohlenstoffgehalt unter den 440er-Legierungen aufweist.

Eigenschaften: Nach der Wärmebehandlung weist 440-Edelstahlfolie eine bemerkenswerte Härte, Verschleißfestigkeit und Festigkeit auf. Im ausgehärteten Zustand weist es eine gute Korrosionsbeständigkeit auf und ist unter allen Umständen magnetisch.

Anwendungen: 440-Edelstahlfolie wird aufgrund ihrer hohen Härte und Verschleißfestigkeit häufig in Teilen verwendet, die außergewöhnliche Festigkeit und Ausdauer erfordern. Chirurgische Geräte, Schneidwerkzeuge, Kugellager, Ventilkomponenten und bestimmte Arten von Klingen sind einige Beispiele für häufige Anwendungen.

Verfügbarkeit: Eine Vielzahl von Großhändlern und Händlern, die auf Edelstahlprodukte spezialisiert sind, bieten 440-Edelstahlfolien zum Kauf an. Es ist in verschiedenen Breiten und Stärken erhältlich, um den Anforderungen einer bestimmten Anwendung gerecht zu werden.

AAnwendungen von 440 Edelstahlfolie

Aufgrund seiner wünschenswerten Eigenschaften findet 440er Edelstahlfolie vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Hier sind einige häufige Verwendungszwecke für 440-Edelstahlfolie:

1. Messerklingen: Aufgrund ihrer Härte, Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit wird 440-Edelstahlfolie häufig bei der Herstellung hochwertiger Messerklingen verwendet. Durch diese Eigenschaften wird die Eignung für Küchenbestecke und andere Messerarten verbessert.

2. Ventilkomponenten: Aufgrund ihrer hohen Festigkeit und mäßigen Korrosionsbeständigkeit ist 440-Edelstahlfolie eine gute Wahl für Ventilkomponenten, da sie unter anspruchsvollen Bedingungen zuverlässig funktionieren kann.

3. Kugellager: Kugellager werden aus 440er Edelstahlfolie hergestellt. Unter schweren Belastungen und hohen Drehzahlen können Lager dank ihrer Härte und Verschleißfestigkeit reibungslos und effektiv arbeiten.

4. Chirurgische Werkzeuge: 440-Edelstahlfolie eignet sich aufgrund ihrer Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit für chirurgische Instrumente. Es wird bei der Herstellung zahlreicher chirurgischer Instrumente und Geräte eingesetzt.

5. Formen und Formen: Bei der Herstellung von Formen und Matrizen wird 440er Edelstahlfolie verwendet. Aufgrund seiner Härte und Verschleißfestigkeit eignet es sich zum Formen und Umformen von Materialien in einer Vielzahl von Branchen.

6. Weitere Anwendungen: 440-Edelstahlfolie wird auch in Textilkomponenten, Wälzlagern, Messgeräten und anderen Anwendungen verwendet, bei denen eine Mischung aus Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Verschleißfestigkeit erforderlich ist.

 

Gnee-Stahl-Gnee Steel Export Edelstahlunternehmen

  • Unser Kundenservice-Team ist rund um die Uhr für Sie da.
  • Kostenlose Probe, anpassbar, großer Vorrat
  • Was auch immer Sie brauchen, wir sind für Sie da.