Edelstahl 316 Winkelstahl
  1. Heim » unsere Produkte » Edelstahl 316 Winkelstahl
Edelstahl 316 Winkelstahl

Edelstahl 316 Winkelstahl

Winkel aus Edelstahl 316 Stahl ist die Bezeichnung für eine winkelförmige Strukturstruktur aus Edelstahl der Güteklasse 316. Unter den austenitischen Edelstählen ist die Sorte 316 nach der Sorte 304 die zweitbeliebteste Sorte. Es handelt sich um eine Legierung aus rostfreiem Stahl. Der Preisunterschied zwischen Edelstahl 316 und 316L ist normalerweise vernachlässigbar.

Schweiß-
Sehr gut
CNC-Zerspanung / Schleifen
Gutes
Biegen / Umformen
Gutes
Korrosionsbeständigkeit
Ausgezeichnet
Dienstleistungen

Warum rostet Edelstahl 316?

Die Oberfläche von Edelstahl 316 korrodiert oder wird beschädigt, was die erste Ursache für Rost ist. Zweitens dient Eisen trotz seiner hohen Korrosionsbeständigkeit immer noch als Grundlage für Edelstahl 316. Es hat folgende chemische Zusammensetzung: Folgende Prozentanteile werden angegeben: Silizium (Si): 0.75 %, Phosphor (P): 0.045 %, Schwefel (S): 0.03 %, Kohlenstoff (C): 0.08 %, Eisen (Fe): Rest: Nickel (Ni): 10 %–14 %, Molybdän (Mo): 2 %–3 %, Mangan (Mn): 2 %. Daher kann sich die Oberfläche unter bestimmten Umgebungsbedingungen verschlechtern, beispielsweise wenn sie nass oder säurehaltig sind oder korrosive Materialien enthalten.

Wir müssen auf die folgenden Dinge achten, damit Edelstahl 316 nicht rostet:

1. Halten Sie es trocken: Vermeiden Sie feuchte Umgebungen, wenn Sie Edelstahl 316 handhaben. Rost kann wirksam vermieden werden, indem Sie es trocken halten.

2. Häufige Reinigung: Um den Glanz und die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl 316 zu erhalten, reinigen Sie die Oberfläche regelmäßig mit einem feuchten Tuch oder einem neutralen Reinigungsmittel, um Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen.

3. Kontakt mit korrosiven Materialien verhindern: Um Oberflächenkorrosion zu verhindern, halten Sie Edelstahl 316 von Lebensmitteln, Flüssigkeiten und anderen korrosiven oder sauren Materialien fern.

4. Wählen Sie die geeignete Oberflächenbehandlungstechnik: Die Korrosionsbeständigkeit von Edelstahl 316 wird maßgeblich von der verwendeten Oberflächenbehandlungstechnik beeinflusst. Durch die Wahl einer Oberfläche, die einer geeigneten Behandlung unterzogen wurde – beispielsweise durch Passivieren von Edelstahloberflächen oder Auftragen von Rostschutzbeschichtungen – kann die Korrosionsbeständigkeit erhöht werden.

Was ist Edelstahl 316?

Winkel aus Edelstahl 316 Stahl ist die Bezeichnung für eine winkelförmige Strukturstruktur aus Edelstahl der Güteklasse 316. Unter den austenitischen Edelstählen ist die Sorte 316 nach der Sorte 304 die zweitbeliebteste Sorte. Es handelt sich um eine Legierung aus rostfreiem Stahl. Der Preisunterschied zwischen Edelstahl 316 und 316L ist normalerweise vernachlässigbar.

Wenn es um die allgemeine Korrosionsbeständigkeit geht, übertrifft Edelstahl der Güteklasse 316 die Güteklasse 304, insbesondere in Umgebungen mit Chlorid.

Molybdängehalt: Edelstahl der Güteklasse 316 ist korrosionsbeständiger, wenn Molybdän vorhanden ist, was ihn für Anwendungen geeignet macht, bei denen ein chemischer Angriff – insbesondere durch Chloridlösungen – möglich ist.

Was ist rostfreier Winkelstahl?

Winkel-Edelstahl ist ein Strukturprofil aus Edelstahl, das manchmal auch als Edelstahl-Winkelstahl bezeichnet wird. Aufgrund seiner Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Anpassungsfähigkeit eignet es sich für ein breites Anwendungsspektrum. Es sind verschiedene Qualitäten von unteren Edelstahlwinkeln erhältlich, darunter 304 und 316L. Es stehen verschiedene Größen und Profile zur Verfügung, um den Anforderungen eines bestimmten Projekts gerecht zu werden. Edelstahl 316, auch als Edelstahl in Marine- oder Lebensmittelqualität bezeichnet, eignet sich gut für den Einsatz in Meeresumgebungen und weist Korrosionsbeständigkeit gegenüber einer Vielzahl chemischer und saurer Korrosionsstoffe auf.

AAnwendungen aus rostfreiem Winkelstahl 316

  1. Industrieanlagen: Edelstahl 316 wird häufig in Industrieanlagen für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, beispielsweise in Druckbehältern, Zisternen und Rohren für chemische Anwendungen, die pharmazeutische Herstellung, die chemische Fertigung sowie den industriellen und chemischen Transport.
  2. Medizinische Geräte: Da Edelstahl 316 nicht reaktiv ist, wird er bei der Herstellung chirurgischer Instrumente für medizinische Zwecke verwendet.
  3. Schiffsausrüstung: Edelstahl 316 kann in Schiffsausrüstung verwendet werden, da er den durch die Meeresumgebung verursachten Schäden standhält.
  4. Außenmobiliar: Da Edelstahl 316 korrosionsbeständig und langlebig ist, wird er für die Herstellung von Außenmobiliar verwendet.
  5. Großküchen: Aufgrund seiner hygienischen Eigenschaften und Korrosionsbeständigkeit wird in Großküchen Edelstahl 316 verwendet.
  6. Lebensmittelproduktion und -verarbeitung: Die Lebensmittelindustrie verwendet Edelstahl 316 für Anwendungen wie die Lebensmittelproduktion und -verarbeitung, insbesondere in salzhaltigen Umgebungen.
  7. Lagertanks: Aufgrund seiner Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit wird Edelstahl 316 beim Bau von Lagertanks verwendet.
  8. Edelstahl-Winkelstahl 316 wird in architektonischen Anwendungen eingesetzt, bei denen Ästhetik und Korrosionsbeständigkeit entscheidende Faktoren sind.
  9. Chemische Verarbeitung: Aufgrund seiner hohen thermischen Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit kann Edelstahl 316 in chemischen Verarbeitungsanwendungen verwendet werden.
  10. Pharmazeutische Geräte: Da rostfreier Winkelstahl 316 korrosionsbeständig und hygienisch ist, wird er bei der Herstellung von pharmazeutischen Geräten verwendet.

Gnee-Stahl-Gnee Steel Export Edelstahlunternehmen

  • Unser Kundenservice-Team ist rund um die Uhr für Sie da.
  • Kostenlose Probe, anpassbar, großer Vorrat
  • Was auch immer Sie brauchen, wir sind für Sie da.