Was ist der Unterschied zwischen geschweißten und Gewinderohren aus Edelstahl?
  1. Heim » Blog » Was ist der Unterschied zwischen geschweißten und Gewinderohren aus Edelstahl?
Was ist der Unterschied zwischen geschweißten und Gewinderohren aus Edelstahl?

Was ist der Unterschied zwischen geschweißten und Gewinderohren aus Edelstahl?

Eine der wichtigsten Komponenten in vielen Unternehmen sind Rohrleitungssysteme, und unterschiedliche Rohrmaterialien haben unterschiedliche Vor- und Nachteile. Wir werden heute über die Unterschiede zwischen Edelstahlrohren mit Gewinde und geschweißten Rohren sprechen.

Was sind Edelstahl geschweißte Rohre?

Eine Pfeife aus rostfreier Stahl Das längsgeschweißte Material entsteht durch das Walzen eines Edelstahlbandes oder einer Edelstahlplatte in eine Rohrform. Es wird häufig in Bereichen eingesetzt, in denen eine verbesserte Korrosionsbeständigkeit und Hochtemperaturfestigkeit erforderlich ist. Zur Vervollständigung des Schweißprozesses können verschiedene Techniken eingesetzt werden, darunter Widerstandsschweißen (ERW), Unterpulverschweißen (SAW), Hochfrequenz-Induktionsschweißen (HFIW) usw. Es kann auch einer zusätzlichen Bearbeitung durch Kaltwalz- und Schmiedetechniken unterzogen werden, um Nähte, Schweißnähte und Oberflächen mit feineren Oberflächen und engeren Toleranzen zu erzeugen.

Was sind die Vorteile von geschweißten Edelstahlrohren?

Stärke: Schweißverbindungen sind von Natur aus stabil und halten hohem Druck und Belastung stand.

Nahtloses Erscheinungsbild: Die Schweißnaht kann geglättet oder geschliffen werden, um eine nahtlose Optik zu erzielen.

Kostengünstig: Geschweißte Rohre sind im Allgemeinen kostengünstiger als Nahtlose rohre.

Verfügbarkeit: Geschweißte Rohre sind in einer Vielzahl von Größen und Längen erhältlich.

Häufig verwendete Modelle: 304, 309S, 310S, 316L

Bei geschweißten Rohren gibt es einige Dinge zu beachten:

Schweißnaht: Obwohl moderne Schweißverfahren die Festigkeit und Integrität von Schweißverbindungen erheblich verbessert haben, kann das Vorhandensein einer Schweißnaht immer noch zu einer Schwachstelle im Rohr führen.

Korrosionsbeständigkeit: Die Schweißnaht ist möglicherweise anfälliger für Korrosion als der Rest des Rohrs. Eine wirksame Oberflächenvorbereitung und -beschichtung kann dieses Problem verringern.

Was sind Edelstahl-Gewinderohre?

A Edelstahlrohr Ein Rohr mit Gewinde am Ende, das in Armaturen oder andere Rohre eingeschraubt werden kann, wird als Edelstahl-Gewinderohr bezeichnet. BSP-Gewinde (British Standard Pipe), eine häufig in Rohren und Leitungen verwendete Gewindeform, sind häufig Gewinde an Rohren. Sie werden häufig in Rohrleitungen, Industrieinstallationen und anderen Anwendungen eingesetzt, bei denen Korrosionsbeständigkeit und Langlebigkeit von entscheidender Bedeutung sind, da sie für Wartungs- und Reparaturzwecke einfach zu installieren und zu entfernen sind.

Edelstahl-Gewinderohre sind in verschiedenen Edelstahlqualitäten erhältlich, darunter 304 und 316, die die Vorteile von Edelstahl wie Korrosionsbeständigkeit und Haltbarkeit bieten und gleichzeitig eine sichere und leckagesichere Verbindung bieten.

Welche Arten von Gewinderohren gibt es?

  1. Konisches Rohrgewinde

Der typischste Rohrgewindetyp in einer Vielzahl von Branchen ist konisch. Wenn Sie die Rohre zusammendrehen, ziehen sich diese konischen Gewinde zusammen und bilden eine dichte Abdichtung. National Pipe Threads (NPT) ist ein weit verbreiteter Standard für konische Rohrgewinde, der für die Förderung von Flüssigkeiten oder Gasen unter Druck geeignet ist. Sie haben einen 60-Grad-Winkel, abgerundete Spitzen und Täler und eine dichte Abdichtung, ohne dass Dichtungen erforderlich sind.

  1. Gerades Rohrgewinde

Da die zylindrische Form gerader Rohrgewinde eine dichte Abdichtung verhindert, müssen Verbindungen mit einer Dichtung oder einem O-Ring abgedichtet werden. Der Uniform Thread Standard (UTS), der in den USA und Europa häufig für Rohre verwendet wird, die nicht unter Druck stehende Flüssigkeiten wie Abflussrohre transportieren, ist ein bekannter Standard für gerade Rohrgewinde.

  1. API-Linie Rohrgewinde

In der Öl- und Gasindustrie werden häufig konische, abgerundete Spitzen und Täler, 30-Grad-Gewindewinkel und konische API-Leitungsrohrgewinde verwendet, um hohen Drücken und Temperaturen standzuhalten. Gewindefett wird benötigt, um die Gewinde von API-Leitungsrohren zu schmieren und die Dichtung zu verbessern, was sie für Niederdruck-Flüssigkeits- und Gasanwendungen ungeeignet macht.

  1. Teilweise trapezförmiges Gewinde

Teiltrapezgewinde, die häufig in Rohren eingesetzt werden, die starken Belastungen und hohen Drücken ausgesetzt sind, beispielsweise in hydraulischen Systemen, zeichnen sich durch schräge Abflachungen auf beiden Seiten der Leitung aus. Gezahnte Gewinde gibt es in Innen- und Außenvarianten. Im Gegensatz zu Trapez-Innengewinden sind Trapez-Außengewinde auf der Innenseite der Leitung flach. Versetzte Gewinde sorgen für eine dichte Abdichtung, müssen jedoch geschmiert werden, damit sie nicht brechen.

  1. Quadratisches Gewinde

Eine besondere Art von geradem Rohrgewinde mit rechteckiger Form wird als Quadratgewinde bezeichnet. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Festigkeit werden diese Gewinde häufig in Leitspindeln und anderen Hochleistungsübertragungsgeräten eingesetzt. Obwohl diese Gewinde eine präzisere Bearbeitung erfordern als andere Gewindearten, neigen sie dazu, weniger zu verschleißen als andere Gewindearten.

Was sind die Vorteile von Edelstahl-Gewinderohren?

Einfache Installation: Gewindeverbindungen eignen sich hervorragend für Anwendungen, die regelmäßig gewartet oder geändert werden müssen, da sie relativ einfach herzustellen und zu entfernen sind.

Vielseitigkeit: Gewinderohre verfügen über eine große Auswahl an Anschlüssen, an die sie einfach angeschlossen werden können, was Systementwicklern Flexibilität bietet.

Gewinderohre Reduzieren Sie die Installationskosten durch den Wegfall der Anforderungen an Schweißkenntnisse und -ausrüstung.

Bei Gewinderohren gibt es einige Dinge zu beachten:

Niedrigerer Druckwert: Im Vergleich zu Schweißverbindungen haben Gewindeverbindungen möglicherweise eine niedrigere Druckstufe, wodurch sie für Hochdruckanwendungen weniger geeignet sind.

Mögliche Leckage: Bei unsachgemäß installierten oder festgezogenen Gewindeverbindungen besteht die Gefahr von Undichtigkeiten.

Begrenzte Durchmesser: Gewinderohre sind normalerweise nur in kleineren Durchmessern erhältlich, und die Verbindungsmethoden für Rohre mit größerem Durchmesser können unterschiedlich sein.

Wählen Sie Edelstahl-Gewinderohre oder Edelstahl-Schweißrohre

Die individuelle Anwendung, die Betriebsumstände und die Projektanforderungen sind nur einige der Variablen, die Einfluss darauf haben, ob geschweißte oder mit Gewinde versehene Rohre verwendet werden. Hier sind einige Dinge, über die Sie nachdenken sollten:

Temperatur und Druck: Geschweißte Rohre können aufgrund ihrer inhärenten Festigkeit und Leckagebeständigkeit die bessere Option sein, wenn das System bei hohem Druck oder hoher Temperatur arbeitet.

Wartung und Änderungen: Ein Gewinderohr kann praktischer sein, wenn das System häufig gewartet oder geändert werden muss, da es einfach zusammenzubauen und zu zerlegen ist.

Rohrgröße: Gewinderohre werden häufig für kleinere Rohrdurchmesser verwendet. Aufgrund der höheren Festigkeit und Druckfestigkeit werden jedoch bei größeren Durchmessern häufig geschweißte Rohre bevorzugt.

Um die genauen Anforderungen an das Design einer LPG-Station zu ermitteln und praktikable Lösungen auf der Grundlage von Variablen wie Druck, Temperatur, Rohrdimensionierung und Wartungsaspekten zu finden, können Sie mit einem zertifizierten Ingenieur oder Sanitärspezialisten sprechen.

 

Kopfbilder des Autors
Autor: gneesteel Gnee Steel ist ein professionelles Lieferkettenunternehmen, das sich hauptsächlich mit der Gestaltung und Verarbeitung von Stahlplatten, Coils, Profilen und Außenlandschaften beschäftigt. Nach 15 Jahren Entwicklung hat es sich zu einem führenden internationalen Stahllieferkettenunternehmen in den Central Plains entwickelt.

Gnee-Stahl-Gnee Steel Export Edelstahlunternehmen

  • Unser Kundenservice-Team ist rund um die Uhr für Sie da.
  • Kostenlose Probe, anpassbar, großer Vorrat
  • Was auch immer Sie brauchen, wir sind für Sie da.