Edelstahl 304 vs. 316, was sind die Unterschiede?
  1. Startseite » Blog » Edelstahl 304 vs. 316, Was sind die Unterschiede?
Edelstahl 304 vs. 316, was sind die Unterschiede?

Edelstahl 304 vs. 316, was sind die Unterschiede?

Edelstahl 304 und 316 sind zwei häufig verwendete austenitische Edelstahlsorten. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche Qualität für Ihr Projekt die richtige ist, werden in diesem Blog die Unterschiede zwischen Edelstahl 304 und 316 eingehend untersucht.

 Edelstahl: Was sind die Unterschiede zwischen 304 und 316?

Um die richtige Edelstahlsorte aus dem Vergleich von Edelstahl 304 und 316 auszuwählen, müssen Sie die Unterschiede zwischen Edelstahl 304 und 316 verstehen. Im Folgenden sind einige Hauptunterschiede aufgeführt, auf die Sie achten müssen, damit Sie die richtige Note für Ihr Projekt erhalten.

1. Chemische Zusammensetzung

Der Hauptunterschied zwischen Edelstahl 304 und 316 ist ihre chemische Zusammensetzung.

C Si Mn P S Ni Cr Mo
304 0.08 0.75 2.0 0.04 0.03 8.0 ~ 11.0 18.0 ~ 20.0 -
316 0.08 0.75 2.0 0.04 0.03 10.0 ~ 14.0 16.0 ~ 18.0 2.0 ~ 3.0

Anhand der chemischen Zusammensetzung können wir erkennen, dass SS 316 weniger Chrom und mehr Nickel als SS 304 enthält und außerdem 2 % Molybdän enthält. Aus diesen Unterschieden resultieren die unterschiedlichen Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten beider Typen.

2. Korrosionsbeständigkeit

Edelstahl 316 hat eine bessere Korrosionsbeständigkeit als Edelstahl 304. Der zusätzliche Molybdängehalt der Sorte 316 trägt dazu bei, die Sorte chlorbeständig zu machen und gleichzeitig ihre Beständigkeit gegenüber Säuren und Laugen zu verbessern.

304 Edelstahlrohre

3. Langlebigkeit

Haltbarkeit ist das Maß für die Festigkeit eines Materials und seine Fähigkeit, Verschleiß, Korrosion, Ermüdung, Verformung und Hitze zu widerstehen. Im Vergleich zu SS 304 weist SS 316 aufgrund seiner besseren Korrosionsbeständigkeit eine längere Haltbarkeit auf.

4. Signaldichte

Die Dichte von Edelstahl 304 beträgt 7.93 g/cm³ und die Dichte von Edelstahl 316 beträgt 7.98 g/cm³. Die Dichte von Edelstahl 316 ist höher als die von Edelstahl 304.

5. Mechanische Eigenschaften

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit Vergleichen zwischen Edelstahl 304 und 316 basierend auf den mechanischen Eigenschaften.

Typ UTS N/mm Ergiebigkeit N/mm Dehnung% Härte HRB Vergleichbare DIN-Nummer
gewirkt werfen
304 600 210 60 80 1.4301 1.4308
316 560 210 60 78 1.4401 1.4408

6. Schmelzpunkt

Der Schmelzpunkt von Edelstahl der Güteklasse 304 ist etwas höher als der von Edelstahl der Güteklasse 316. Der Schmelzbereich von 316 liegt bei 2,500 °F – 2,550 °F (1,371 °C – 1,399 °C), etwa 50 bis 100 Grad Fahrenheit niedriger als der Schmelzpunkt von Edelstahl der Güteklasse 304.

7. Temperaturbeständigkeit

Edelstahl 304 weist eine höhere Temperaturbeständigkeit auf und hat einen um 50 bis 100 0F höheren Schmelzpunkt als Edelstahl 316.

Güteklasse 304: Verträgt hohe Hitze gut, aber Dauereinsatz bei 425–860 °C (797–1580 °F) kann zu Korrosion führen.

Güteklasse 316: Funktioniert am besten bei Temperaturen über 843 °C (1550 °F) und unter 454 °C (850 °F).

316 Edelstahlstangen

8. Anwendungen

Edelstahl 304 wird in unserem täglichen Leben häufiger verwendet, von Küchengeräten und der Lebensmittelverarbeitung bis hin zu Architekturdekorationen und Autoteilen. Es enthält:

– Wohn- und Gewerbegebäudeausrüstung wie Türen und Toilettenkabinen

– Geräte wie Kühlschränke und Geschirrspüler

– Gewerbliche Ausrüstung für die Lebensmittelverarbeitung

– Zierleisten und Verkleidungen für Autos

Im Vergleich dazu ist Edelstahl 316 beständiger gegen Korrosion, insbesondere gegenüber Chloriden und anderen aggressiven Chemikalien, als Edelstahl 304. Dies macht es zu einer häufigen Wahl für Schiffsausrüstung, chemische Verarbeitung und andere Anwendungen, bei denen das Material extrem hohen Konzentrationen von Chloriden oder anderen Oxidationsmitteln ausgesetzt ist. Es kann beispielsweise verwendet werden in:

– Chirurgische Ausrüstung

- Wärmetauscher

– Ausrüstung für die chemische Verarbeitung wie Tanks und Heizgeräte

– Schiffsausrüstung wie Bootsreling, Leitern

– Elektrische Außengehäuse

Anwendungen aus Edelstahl 304 und 316

9. PREISLISTE

Der erhöhte Nickel- und Molybdängehalt in 316 macht es teurer als 304. Außerdem verbessert der zusätzliche Bestandteil seine Korrosionsbeständigkeit und letztendlich seinen Wert.

Im Durchschnitt ist der Preis für Edelstahl 316 40 % höher als der Preis für Edelstahl 304.

Was sollten Sie verwenden: Sorte 304 oder Sorte 316?

Nachdem Sie sich die Unterschiede zwischen den beiden SS-Qualitäten angesehen haben, möchten Sie vielleicht die endgültige Antwort auf den Vergleich zwischen Edelstahl 304 und 316 erhalten: Welcher ist besser? Wie zu erwarten ist, gibt es keine einheitliche Antwort. Um Ihnen jedoch zu helfen, beantworten wir unten einige Fragen, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Produkts für Ihr Projekt zu helfen.

1. In welcher Umgebung wird das Produkt verwendet?

Jede der beiden Edelstahlsorten ist für den Einsatz in korrosiven Umgebungen geeignet. In sauren, salzigen oder chloridhaltigen Umgebungen eignet sich SS 316 jedoch am besten, da sein Molybdängehalt von 2 % ihm eine hohe Korrosionsbeständigkeit verleiht.

2. Wie hoch ist die Betriebstemperatur?

Die Temperatur kann zu Korrosion führen. Daher ist Edelstahl 316 die bessere Wahl, wenn die Temperatur am Einsatzort höher ist (>843℃ und <454℃).

3. Wie hoch ist Ihr Budget?

Wenn die oben genannten Eigenschaften nicht wichtig sind, ist SS 304 eine gute Wahl, da es weniger kostet als SS 316.

Edelstahlspulen in Gnee

Vereinfachte Beschaffung – Starten Sie Ihr nächstes SS-Projekt von Gnee

Egal, ob Sie nach 304, 316 oder einer anderen Art von Edelstahl suchen, bei Gnee Stainless Steel finden Sie das Material, das Sie brauchen!

Kopfbilder des Autors
Autor: Gnee Steel Gnee Steel ist ein zuverlässiger Hersteller, Lieferant und Exporteur von Edelstahl aus China. Zu den von ihnen hergestellten Produkten gehören: Edelstahlrohre, Edelstahlspulen, Edelstahlplatten, Edelstahlprofile, Edelstahlfolien und Edelstahlarmaturen. Bisher wurden ihre Produkte in über 120 Länder exportiert und über 1000 Projekte bedient, was bei vielen in- und ausländischen Kunden großen Anklang fand.

Gnee-Stahl-Gnee Steel Export Edelstahlunternehmen

  • Unser Kundenservice-Team ist rund um die Uhr für Sie da.
  • Kostenlose Probe, anpassbar, großer Vorrat
  • Was auch immer Sie brauchen, wir sind für Sie da.